Ich bin an Ihrer Seite
Erdbestattungen • Feuerbestattungen • Naturbestattungen • Seebestattungen

Unsere Veranstaltungen - 2. Halbjahr 2017

Sie möchten über zukünftige Veranstaltungen per E-Mail informiert werden? Dann senden Sie mir einfach das ausgefüllte Formular zu und ich trage Sie in meinen Verteiler ein.

 

"Wir haben keine andre Zeit als diese,

 die uns betrübt mit

halb gefüllter Schale.

 Wir müssen trinken, denn zum zweiten Male

 Füllt sie sich nicht."

 

Mascha Kaléko

 


August

Mittwoch, 16.8.2017

 

Offene Trauergruppe

(immer am dritten Mittwoch im Monat)

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich möglich.

Silke Ahrens, ausgebildete Trauerbegleiterin, leitet dieses Angebot.

 

Ort: Gemeindehaus Kirchlinteln, An der Kirche 13, 27308 Kirchlinteln

Zeit: 16.30 – 18.00 Uhr

Mittwoch, 23.08.2017

 

Aufbahrung? "Ein Toter kommt mir nicht ins Haus!"

persönlicher Abschied am Totenbett

 

Früher war eine dreitätige Aufbahrung zu Hause keine Seltenheit. Es gibt viele - auch christliche - Traditionen die geholfen haben diese besondere Zeit aktiv zu gestalten und in Gemeinschaft zu erleben. Heutzutage wird oft auf ein Abschiednehmen vom toten Körper verzichtet und wer andernorts verstirbt wird nicht mehr nach Hause geholt. Die/der Verstorbene soll in "lebendiger" Erinnerung behalten werden.

Wofür es jedoch hilfreich sein kann im vertrauten Lebensumfeld Abschied vom Verstorbenen zu nehmen, darüber wollen wir an diesem Abend ins Gespräch kommen. Mit Impulsen, Anregungen und Raum für eigene Fragen und Erfahrungen.

 

Ort: Abschied Bestattungen, Eversener Str.9, 27308 Holtum Geest

Zeit: 19.30 – 21.00 Uhr

Anmeldung: erbeten unter 04230 – 942133

Referentin: Silke Ahrens

September

Donnerstag, 07.09.2017

 

3 Jahre Ruheforst Kirchlinteln: Führung durch den Ruheforst

 

Für viele Menschen ist der Wald ein ganz besonderer Ort. Ein Ort, an dem man Ruhe finden, Verbundenheit spüren und im besten Fall Kraft und Zuversicht schöpfen kann. Vielleicht wächst gerade deswegen bundesweit das Interesse an Waldbestattungen. In dieser Sonderführung erfahren Sie alles rund um das Thema Waldbestattung sowie die Entstehung und Organisation des Ruheforstes in Kirchlinteln. Und es wird genug Zeit geben zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen und vor allem zum Erleben und Spüren des wunderschönen Buchenwaldes an einem frühen Herbstabend.

 

Zeit: 17:00 Uhr

Anmeldung: erbeten unter 04230 - 942133

Ort, Treffpunkt: Parkplatz am Eingang des RuheForstes,  Kreepener Str., 27308 Kirchlinteln

Führung durch Mitarbeiterin des Ruhe Forstes Frau Friesenhausen

 

Mittwoch, 20.09.2017

 

Offene Trauergruppe

(immer am dritten Mittwoch im Monat)

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich möglich.

Silke Ahrens, ausgebildete Trauerbegleiterin, leitet dieses Angebot.

 

Ort: Gemeindehaus Kirchlinteln, An der Kirche 13, 27308 Kirchlinteln

Zeit: 16.30 – 18.00 Uhr

Oktober

 

Sonntag, 15.10.2017

 

Gedenkbrett malen

 

Malen/Gestalten von Gedenkbrettern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

Ein Brett zum Gedenken an einen geliebten Menschen bemalen. Den Gedanken und Gefühlen zu dem Thema Leben und Sterben Ausdruck geben, das ist an diesem Tag möglich.

 

Weitere Informationen zu dem Projekt „Gedenkbrett – die Erinnerung trägt“ finden Sie auf der Seite www.gedenkbrett.de.

 

 

Ort: Abschied Bestattungen, Eversener Str. 9, 27308 Kirchlinteln, Holtum-Geest

Zeit: 11:00 – 18:00 Uhr

Kosten:  80 €; inkl. Material und Imbiss

Anmeldung: erbeten unter 04230 – 942133

Referentin: Silke Ahrens

Hinweis: Mit diesem Projekt komme ich auch zu Ihnen bei mind. 4 Teilnehmern.

Mittwoch, 18.10.2017

 

Offene Trauergruppe

(immer am dritten Mittwoch im Monat)

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich möglich.

Silke Ahrens, ausgebildete Trauerbegleiterin, leitet dieses Angebot.

 

Ort: Gemeindehaus Kirchlinteln, An der Kirche 13, 27308 Kirchlinteln

Zeit: 16.30 – 18.00 Uhr

Dienstag, 24.10.2017

 

"Jetzt soll ich mir meine Kiste auch noch selbst bauen?"

 

So die spontane Reaktion eines Messebesuchers bei der Vorstellung unserer Idee eines Selbstbau-Sarges im Rahmen einer Gewerbeschau.

 

Niemand soll, aber jeder kann – es ist ein Angebot unseres Hauses.

So möchten wir die Möglichkeit bieten, der Trauer eines Menschen mehr Raum zu verleihen. Wir machen die wertvolle Erfahrung, dass dieses Mitwirken Angehöriger der Verarbeitung ihrer Gefühle dient.

Nach dem Zusammenbau eines schlichten Sarges können auch persönliche Einfälle, Symbole der Familie oder kreative Empfindungen in die äußere Gestaltung einfließen. Mit diesem Angebot wollen wir mit Menschen ins Gespräch kommen, die selber entscheiden und mitgestalten möchten.

 

Ort: Abschied Bestattungen, Eversener Str.9, 27308 Holtum Geest

Zeit: 19.30 – 21.00 Uhr

Anmeldung: erbeten unter 04230 – 942133

Referent: Mitarbeiter Henning Rutsatz

 

November

Mittwoch, 08.11.2017

 

Digitales Erbe - was passiert mit meinen Daten nach dem Tod?

 

Für uns alle gehört das Internet zum Alltag, die wenigsten machen sich aber Gedanken darum, was mit Ihren Daten und Konten geschieht, wenn sie sterben.

 

Als erstes denken wir vielleicht an das Email Konto oder den Facebook Account, doch beim genaueren Hinsehen stellt sich heraus, wieviel wir im Internet tatsächlich erledigen: wir wickeln unsere Bankgeschäfte online ab, kaufen im Internet ein, ersteigern Artikel, gehen auf Partnersuche, spielen auf kostenpflichtigen Portalen, suchen Autos oder Immobilien, geben Kleinanzeigen auf, abonnieren TV Programme.

Schon zu Lebzeiten kann man den Überblick über die zahlreichen Konten verlieren. Im Todesfall stehen die Angehörigen dann vor einer kaum zu lösenden Aufgabe: wie bekomme ich Zugang zu den zahlreichen Accounts? Was passiert mit ggf. vorhandenem Guthaben?
Wir möchten an diesem Abend einen ersten Überblick zum Thema Digitales Erbe geben und Vorschläge besprechen, wie man schon zu Lebzeiten für seinen Digitalen Nachlass sorgen kann.

 

Ort: Abschied Bestattungen, Eversener Str.9, 27308 Holtum Geest

Zeit: 19.30 – 21.00 Uhr

Anmeldung: erbeten unter 04230 – 942133

Referentin: Mitarbeiterin Marisa Paramonow

Mittwoch, 15.11.2017

 

Offene Trauergruppe

(immer am dritten Mittwoch im Monat)

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich möglich.

Silke Ahrens, ausgebildete Trauerbegleiterin, leitet dieses Angebot.

 

Ort: Gemeindehaus Kirchlinteln, An der Kirche 13, 27308 Kirchlinteln

Zeit: 16.30 – 18.00 Uhr

Dezember

Donnerstag, 07.12.2017

 

Trauern heißt Lieben

 

 

Unser Umgang mit Verlust ist so vielfältig wie jeder einzelne von uns.

 

Und doch ist da oft etwas Verbindendes – ein Gefühl, eine Sichtweise, ein Erleben.

 

Dieser Abend bietet Zeit für den Dialog, für Begegnung und Austausch, nicht nur für Trauernde.

 

Ich möchte Sie über die Vielfalt des Trauerns informieren und biete für die Beantwortung Ihrer Fragen, so hoffe ich, auch Ihnen ein reelles Gegenüber.

 

Ort: Abschied Bestattungen, Eversener Str.9, 27308 Holtum Geest

 

Zeit: 19.30 – 21.00 Uhr

 

Anmeldung: erbeten unter 04230 – 942133

 

Referentin: Silke Ahrens, Trauernde im Lebensprozess

 

Mittwoch, 20.12.2017

 

Offene Trauergruppe

(immer am dritten Mittwoch im Monat)

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich möglich.

Silke Ahrens, ausgebildete Trauerbegleiterin, leitet dieses Angebot.

 

Ort: Gemeindehaus Kirchlinteln, An der Kirche 13, 27308 Kirchlinteln

Zeit: 16.30 – 18.00 Uhr

Silke Ahrens
Informationen anfordern